Kauf auf Rechnung & Ratenzahlung

Versandkostenfrei ab 200,-€ in DE (außer Maßanfertigungen)

So reinigen Sie Ihre Anhängerplane

Eine verschmutzte Anhängerplane zu reinigen geht einfach und schnell.  Mit dem passenden Planenreiniger können Sie sogar starke Verschmutzungen mühelos entfernen. Wie genau Sie am besten bei der Reinigung Ihrer Anhänger-Plane vorgehen und was zu beachten ist, erfahren Sie hier. 

Anhängerplane reinigen - so geht`s:

  1. Nehmen Sie sich eine weiche Bürste oder einen Schwamm zur Hand und reinigen Sie die verschmutzten Stellen gründlich mit lauwarmen Wasser.

  2. Für hartnäckig verschmutzte Stellen können Sie einen speziellen Planenreiniger oder ein mildes Spülmittel zur Hilfe nehmen und diesen kurze Zeit auf den Stellen einwirken lassen. 

  3. Bei Verwendung eines Reinigungsmittels, dieses bitte nach der Einwirkungszeit gründlich abspülen, damit keine Rückstände auf dem Planenmaterial bleiben. 

  4. Sollten noch nicht alle Verschmutzungen entfernt sein, wiederholen Sie den Vorgang bis zum gewünschten Erfolg.

  5. Hinweis: Vermeiden Sie auf jeden Fall die Reinigung mit säurehaltigen Reinigern, da diese die Weichmacher  in der Plane angreifen und sie brüchig wird. Ebenfalls sollte Sie auf ungeeignete Hilfsgeräten wie Hochdruckreiniger oder harte Bürsten verzichten, um die Anhängerplane nicht zu beschädigen. Je häufiger Sie Ihre Anhängerplane reinigen, desto eher verhindern Sie, dass Schmutz zu stark am Planenmaterial haftet. 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.